düstere Kunst und Gedanken

  Startseite
    Sonstiges
    Gedichte
    Gedanken
    Musik
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback





http://myblog.de/melaninveve

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hoffnung

Ich habe ein altes Gedicht von mir gefunden. Es muss wohl schon 2009 oder 2010 entstanden sein. Komisch, dass einen die Menschen, die es im Nachhinein am wenigsten verdient haben am meisten inspirieren für sie zu schreiben...

 

Hoffnung

seh zwei Lichter, die sich finden
seh zwei Seeln, vereint im Raum
zwei Gestalten, die sich binden
nicht allzu tief in meinem Traum

Du siehst Welten untergehn,
dein Herz zerfetzt zu Grunde.
Doch willst du sie wiedersehen
Salz in deine Wunde...

Soll ich warten? Soll ich hoffen,
dass du auch bald Lichter siehst?
Lass ich dir meine Seele offen
hoffend, dass du sie siehst?

Keine Wahl, ich werde warten auf dich,
obwohl ich weiß, sicher ist es nicht. 

13.11.14 00:10
 
Letzte Einträge: Winterdepression, Träume gehen in Erfüllung?


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung