düstere Kunst und Gedanken

  Startseite
    Sonstiges
    Gedichte
    Gedanken
    Musik
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback





http://myblog.de/melaninveve

Gratis bloggen bei
myblog.de





Was ich fand

Ich war mir so unsicher,

hab lang gezweifelt,

an uns und auch an dir.


Ein anderes Bild,

von dem was ich wollte,

und doch gefielst du mir.


Ich wollte gleich,

wir sind verschieden,

doch du so tolerant.


wähl sonst komplex,

jetzt ist es einfach

zur Abwechslung entspannt.


Ich wollte Kunst,

bekam das Handwerk,

und Kritik, so konstruktiv.


Ich wollte Halt,

jetzt muss ich halten,

doch es ist effektiv.


All das,

was sonst nie gelingen will,

ist mit dir als wär es kein Problem.


Du nimmst mich hin,

so wie ich bin,

normal oder extrem.


Du kennst mich

und doch liebst du mich.

Und etwas fordern

tust du nicht.


Bedingungslos

und überstürzt.

und doch so liebenswert.

 

17.11.14 05:48
 
Letzte Einträge: Winterdepression, Träume gehen in Erfüllung?


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


blackstar (17.11.14 16:58)
Super süß schatz

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung